Suchergebnisse unter Veranstaltungen



Archive

Archive for the ‘Allgemein’ Category

Karriere beginnt vor dem Kleiderschrank

January 2nd, 2017
800_5521finalvon Carola Nahnsen, Expertin für Image- und Outfitberatung. Welche Frau kennt das nicht. Sie stehen hilflos vor Ihrem gut gefüllten Kleiderschrank und haben nichts anzuziehen? Viele Kundinnen von mir schildern genau diese Situation. Heute möchte ich Ihnen ein paar Tipps und Anregungen geben, damit wieder frischer Wind in Ihre Business-Garderobe kommt, ohne das Sie direkt ein Monatsgehalt für den nächsten Shoppingtrip zur Seite legen müssen. Denn eines ist sicher, die meisten Frauen haben mehr als genug Kleidung im Schrank. Die Frage ist allerdings, wie viel Prozent ziehen Sie davon an? Meine Erfahrung zeigt, dass meistens nur gut ein Viertel der Kleidung regelmäßig getragen wird. Ist dies bei Ihnen auch so? Read more…

Allgemein ,

In neun Schritten zum besseren Zeitmanagement im Büro

December 14th, 2016
In neun Schritten zum besseren Zeitmanagement im BüroDas Jahresgespräch ist vorbei und die Aufgaben für das nächste Jahr sind definiert: Genau der richtige Zeitpunkt um mal das eigene Zeitmanagement zu reflektieren. Denn sicher erleben Sie es häufig genug, dass Sie in Arbeit ersticken und das Gefühl haben, nicht richtig abgearbeitet zu bekommen. Deswegen haben wir neun Tipps zusammen gestellt, wie Sie sich besser durch die Büroarbeit organisieren können. Read more…

Allgemein, Organisation & Zeitmanagement

Die Brücke zwischen Erfolg und Gesundheit besteht aus souveräner Gelassenheit

December 1st, 2016
Comments Off on Die Brücke zwischen Erfolg und Gesundheit besteht aus souveräner Gelassenheit
Stress entsteht im Kopf: Oft machen wir eine Stresssituation durch unsere eigenen Gedanken noch viel schlimmer. Wir steigern uns herein, setzen uns unter DruckDie Kraft der Gelassenheit und können nicht mehr gelassen handeln. Gerade im Beruf, aber auch im Privatleben kann der Umgang mit schwierigen Situationen uns mental blockieren. Doch Gelassenheit kann man trainieren, indem man lernt das eigene Denken zu lenken. Read more…

Allgemein, Kommunikation & Motivation

Ressourcenorientierung: Wie stärke ich meine Kräfte? (Teil 2)

June 2nd, 2016
Comments Off on Ressourcenorientierung: Wie stärke ich meine Kräfte? (Teil 2)
Wie stärke ich meine Kräfte?

Der erste Teil hat sich mit den Ursachen für Kraftverlust beschäftigt, dieser zweite Text gibt eine Anleitung, wie man seine Ressourcen entwickelt und damit Kräfte aufspart. Mehr zu diesem Thema gibt es im Vortrag “In jeder Lebensphase optimal arbeiten und leben” von Cornelia Schneider, der den Auftakt des zweiten Tages beim Hamburger Assistentinnen Kongress 2016 bildet und Kraftverlust anspricht und Hinweise gibt, wie man seine Kräfte besser einteilt.

Read more…

Allgemein, Kommunikation & Motivation, Tipps & Tricks für das Sekretariat

Ressourcenorientierung: Wie stärke ich meine Kräfte? (Teil 1)

May 30th, 2016
Comments Off on Ressourcenorientierung: Wie stärke ich meine Kräfte? (Teil 1)
Ressourcenorientierung

Ein häufiger Satz im Büro ist: “Mit dem neuen Chef wird alles schlechter!” Diese Aussage ist sehr negativ und kann die Grundstimmung dämpfen. Doch die schlechte Stimmung sorgt auch für einen Verlust an Kraft. Der Vortrag “In jeder Lebensphase optimal arbeiten und leben” von Cornelia Schneider, der den Auftakt des zweiten Tages beim Hamburger Assistentinnen Kongress 2016 bildet, soll genau diesen Kraftverlust ansprechen und Hinweise geben, wie man seine Kräfte besser einteilt. Dieser erste Artikel von zwei beschäftigt sich mit der Ursache des Kraftverlustes.

Read more…

Allgemein, Kommunikation & Motivation, Tipps & Tricks für das Sekretariat

Gesunde Gewohnheiten – So holen Sie Lebensqualität aktiv in Ihr Leben

May 25th, 2016
Comments Off on Gesunde Gewohnheiten – So holen Sie Lebensqualität aktiv in Ihr Leben
Gesunde Gewohnheiten

Gerade am Jahresampfang nimmt man sich vor, gesünder zu leben und den Stress besser zu bewältigen. Doch die Vorsätze vom Jahresanfang gehen leicht im Alltag unter und geraten in Vergessenheit. Der Workshop “Morgen fang’ ich an” von Kirsten Jule Lawall, der am zweiten Tag des Hamburger Assistentinnen Kongress 2016 stattfindet, beschäftigt sich genau mit diesem Thema und gibt Hilfestellungen, wie man es besser machen kann. Im Folgenden gibt es eine kleine Einführung in das Thema.

Read more…

Allgemein, Kommunikation & Motivation, smi-news, Tipps & Tricks für das Sekretariat

So bekommen Sie ein dickes Fell!

May 20th, 2016
Comments Off on So bekommen Sie ein dickes Fell!
Dickes Fell

Schlechte Laune der Kollegen, Hektik im Büro? Davor sollte man sich schützen. Am besten prallt sowas an einem ab, wenn man sich ein dickes Fell angelegt hat. Barbara Berckhan, Referentin beim Hamburger Assistentinnen Kongress 2016 mit dem ausführlichen Vortrag zum “Dicken Fell”, gibt und hier einen kleinen Einblick in das Thema.

Read more…

Allgemein, Tipps & Tricks für das Sekretariat

Frisch in den Frühling – smi-Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit

March 5th, 2016
Comments Off on Frisch in den Frühling – smi-Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit
Tipps gegen FrühjahrsmüdigkeitEndlich Frühling! Im Frühling erwacht die Natur, die Bäume bekommen Blätter und die Blumen blühen auf. Viele Menschen fühlen sich dagegen zwischen März und April besonders müde und niedergeschlagen. Die typischen Anzeichen von Frühjahrsmüdigkeit. Lässt sich etwas gegen dieses Phänomen machen? Read more…

Allgemein, Organisation & Zeitmanagement , ,

Der feine Unterschied – Maria Prinzessin von Sachsen-Altenburg über zeitgemäße Business-Etikette

January 25th, 2016
Comments Off on Der feine Unterschied – Maria Prinzessin von Sachsen-Altenburg über zeitgemäße Business-Etikette
Der feine Unterschied - Maria Prinzessin von Sachsen-Altenburg Maria Prinzessin von Sachsen-AltenburgMaria Prinzessin von Sachsen-Altenburg hält im Juni 2016 auf dem Kongress der Assistentinnen in Hamburg den Vortrag „Der feine Unterschied“ zum Thema Business-Etikette. Wir haben mit ihr im Vorfeld ein kleines Interview führen dürfen und sie dabei zu den Hintergründen ihres Lieblingsthemas befragt:

Wie sind Sie zu diesem Thema gekommen?

Mit dem Thema Stil und Etikette befasse ich mich seit fünfundzwanzig Jahren. Read more…

Allgemein , , ,

Die mentalen Gesetze der Gewinner – Nutzen Sie Ihr volles Potential

January 20th, 2016
Comments Off on Die mentalen Gesetze der Gewinner – Nutzen Sie Ihr volles Potential
Marc Habermann - Coaching„Golf wird auf einem 15cm großen Platz gespielt. Dem Platz zwischen unseren Ohren.“ Bobby Jones, U.S. Golf Legende (1902-1971) Diese Aussage hat im Prinzip Gültigkeit für unser ganzes Leben. Ersetzen wir das Wort „Golf“ mit dem Wort „Leben“: „Unser Leben wird auf einem 15cm großen Platz gespielt. Dem Platz zwischen unseren Ohren.“ Was hat diese Aussage nun mit Potentialentfaltung zu tun? Marc Habermann, Coach und Sportwissenschaftler, lässt uns auf dem Hamburger Assistentinnen Kongress an seinen Erfahrungen im Potentialcoaching  Read more…

Allgemein