Mit Psychologie leichter durch den beruflichen Alltag

August 17th, 2016

Mit Psychologie leichter durch den beruflichen AlltagAls Assistenz sind Sie die erste Ansprechpartnerin für den Kontakt mit Ihrem Vorgesetzten. Daher sind Sie für deutlich mehr Aufgaben als nur für die Organisation des Büros zuständig. Eine sehr große Rolle nimmt auch der Kontakt zu den Kollegen und Kunden des Unternehmens ein.

Was im Kontakt mit Menschen alles passieren kann, kennen Sie bereits aus Ihrem Alltag. Sie benötigen Menschenkenntnis, diplomatisches Geschick und das Gespür für brenzlige Situationen, sonst kann es schnell zu Missverständnissen und Diskussionen kommen, die Ihre Zeit und Energie kosten.

Read more…

smi-news

Der Zehn-Punkte-Plan gegen Lampenfieber

August 3rd, 2016
Der Zehn-Punkte-Plan gegen Lampenfieber

Egal, ob Sie vor Kollegen einen kleinen Vortrag halten oder in größerem Rahmen im Unternehmen ein Konzept präsentieren – öffentliche Auftritte sind immer mit Lampenfieber verbunden. In unserem Fernlehrgang zur smi-geprüften „Assistenz des Vorstands/der Geschäftsführung“ erhalten Sie neben vielen praxisnahen Tipps auch wertvolle Hinweise zur Erstellung eigener Präsentationen. Damit Sie diese dann auch professionell halten können, haben wir aus der ersten Lektion des Lehrgangs, die von Heidrun Polegek verfasst wurde, die zehn wichtigsten Regeln gegen Lampenfieber zusammengestellt.

Read more…

Teamführung & Personal, Tipps & Tricks für das Sekretariat

9 Schritte, um Besprechungen effektiver zu machen

July 18th, 2016
9 Schritte, die Besprechungen effektiver machenViele Sekretärinnen und Assistenzen müssen Besprechungen nicht nur organisieren, sondern auch durchführen. Dabei gibt es immer wieder kleine Hürden, weshalb die Besprechung nicht zielführend ist. In unserem Fernlehrgang „Management-Assistenz“ lernen Sie den Begriff des „Effektiven Besprechungsmanagements“ kennen. Als kleinen Einstieg in das Thema haben wir neun wichtige Schritte zusammengestellt, die die nächsten Besprechungen sicher effektiver gestalten werden. Read more…

Teamführung & Personal, Tipps & Tricks für das Sekretariat

Highlights-Video des Hamburger Assistentinnen Kongress 2016

July 13th, 2016

Highlights-Video zum HAK16Auch nach einem Monat freuen wir uns immernoch, mit den vielen Assistentinnen zwei wunderbare Tage in Hamburg verbracht zu haben. Inzwischen ist auch das Video fertig gestellt, dass vor Ort gefilmt wurde. Genießen Sie diesen kleinen Rückblick und nehmen es als Anreiz, nächstes Jahr dabei zu sein.

Read more…

Kongresse & Jahrestagungen

Nachbericht zum Hamburger Assistentinnen Kongress 2016

June 22nd, 2016

Auditorium #hak16In bewährter Art aber in einer neuen Stadt fand am 09. und 10. Juni 2016 der Assistentinnen Kongress in Hamburg statt. Trotz des durchwachsenen Wetters rund um den Kongress konnten die über 100 Teilnehmerinnen bei sonnigen Temperaturen die zahlreichen Workshops und Pausen im Freien verbringen. Natürlich durfte dabei das Netzwerken nicht fehlen.

Entscheidend zur guten Veranstaltung beigetragen hat die tolle Stimmung der Assistentinnen, die interessiert bei den Vorträgen und aktiv bei den Workshops dabei waren. Dabei hat auch der motivierende Einstieg von Cornelia Schneider, die über die Probleme von, aber auch den Vorurteilen gegenüber den älteren und jüngeren Assistentinnen auf unterhaltsame Weise erzählt hat.

Read more…

Kongresse & Jahrestagungen, smi-news

Großer Spendenerfolg bei Tombola

June 13th, 2016
Großer Spendenerfolg bei TombolaIm Rahmen des Hamburger Assistentinnen Kongresses 2016 kamen bei einer Tombola 385€ zu Gunsten dem CJG Hermann-Josef-Haus in Bonn Bad Godesberg zusammen. Die Einrichtung verfügt über ambulante, teilstationäre und stationäre Betreuungsformen und fördert Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene von 0 bis 27 Jahren und deren Familien. Hauptpreis der Tombola war die Teilnahme am Assistentinnen Kongress 2017.

Kongresse & Jahrestagungen

Ressourcenorientierung: Wie stärke ich meine Kräfte? (Teil 2)

June 2nd, 2016
Wie stärke ich meine Kräfte?

Der erste Teil hat sich mit den Ursachen für Kraftverlust beschäftigt, dieser zweite Text gibt eine Anleitung, wie man seine Ressourcen entwickelt und damit Kräfte aufspart. Mehr zu diesem Thema gibt es im Vortrag “In jeder Lebensphase optimal arbeiten und leben” von Cornelia Schneider, der den Auftakt des zweiten Tages beim Hamburger Assistentinnen Kongress 2016 bildet und Kraftverlust anspricht und Hinweise gibt, wie man seine Kräfte besser einteilt.

Read more…

Allgemein, Kommunikation & Motivation, Tipps & Tricks für das Sekretariat

Ressourcenorientierung: Wie stärke ich meine Kräfte? (Teil 1)

May 30th, 2016
Ressourcenorientierung

Ein häufiger Satz im Büro ist: “Mit dem neuen Chef wird alles schlechter!” Diese Aussage ist sehr negativ und kann die Grundstimmung dämpfen. Doch die schlechte Stimmung sorgt auch für einen Verlust an Kraft. Der Vortrag “In jeder Lebensphase optimal arbeiten und leben” von Cornelia Schneider, der den Auftakt des zweiten Tages beim Hamburger Assistentinnen Kongress 2016 bildet, soll genau diesen Kraftverlust ansprechen und Hinweise geben, wie man seine Kräfte besser einteilt. Dieser erste Artikel von zwei beschäftigt sich mit der Ursache des Kraftverlustes.

Read more…

Allgemein, Kommunikation & Motivation, Tipps & Tricks für das Sekretariat

Gesunde Gewohnheiten – So holen Sie Lebensqualität aktiv in Ihr Leben

May 25th, 2016
Gesunde Gewohnheiten

Gerade am Jahresampfang nimmt man sich vor, gesünder zu leben und den Stress besser zu bewältigen. Doch die Vorsätze vom Jahresanfang gehen leicht im Alltag unter und geraten in Vergessenheit. Der Workshop “Morgen fang’ ich an” von Kirsten Jule Lawall, der am zweiten Tag des Hamburger Assistentinnen Kongress 2016 stattfindet, beschäftigt sich genau mit diesem Thema und gibt Hilfestellungen, wie man es besser machen kann. Im Folgenden gibt es eine kleine Einführung in das Thema.

Read more…

Allgemein, Kommunikation & Motivation, smi-news, Tipps & Tricks für das Sekretariat

So bekommen Sie ein dickes Fell!

May 20th, 2016
Dickes Fell

Schlechte Laune der Kollegen, Hektik im Büro? Davor sollte man sich schützen. Am besten prallt sowas an einem ab, wenn man sich ein dickes Fell angelegt hat. Barbara Berckhan, Referentin beim Hamburger Assistentinnen Kongress 2016 mit dem ausführlichen Vortrag zum “Dicken Fell”, gibt und hier einen kleinen Einblick in das Thema.

Read more…

Allgemein, Tipps & Tricks für das Sekretariat